Über mich

Liebe Leserin!

Ich bin Susanne Bregenzer

Meine Eltern trennten sich.

"Mir passiert das nicht!" - sagte ich. 

Dann kamen die Kinder und es war so schwer!! Ich dachte nicht, dass es so schwer wird!

Es ist unsere Generation, die diese Schwere Aufgabe hat. Und zwar nicht irgendein Single-Typ ohne Kinder. Sondern genau du, als Mama  als Eltern-Paar: 

Die unsichtbare Gewalt, mit der wir alle aufgewachsen sind aufzulösen: mit der wir uns selbst klein halten, mit der wir die Beziehung zu unseren Liebsten torpedieren.

Ich liebe es Eltern-teil zu sein. 

Teil eines Beziehungsgeflechts, das es neu zu überdenken gilt.  

Ich lebe mit 4 Männern zusammen: meinen 3 tollen Söhnen und meinem geliebten Mann. 

Ich liebe meine Herausforderung als Zukunftsschmiedin der Gesellschaft. Ich würde es nie anders wollen und immer wieder so machen. 

Beziehungen in allen Formen haben mich schon immer interessiert, vor allem die "eigentlich wichtigen": innerhalb der Familie. Ich bin überzeugt, dass wir so gemeinsam leben können, dass alle in der Familie "zu ihrem Recht" kommen, ihre Bedürfnisse erfüllen können und glücklich sein dürfen. Wir müssen nur lernen, wie. 

Außerdem ist es mir sehr wichtig, dass Familienarbeit auch in der Kommunikation und dem Verständnis mit dem Partner geschieht, dafür habe ich schon unzählige Bücher über Partnerschaft, Kommunikation gelesen und das Basis-Seminar für gewaltfreie Kommunikation mitgemacht: denn was bringt bitte der beste Umgang mit unseren Kindern, wenn wir uns als Eltern gegenseitig bekriegen - oder uns selbst fertig machen?!

Darin kann ich dich begleiten: 

  • Selbstbestimmt leben - trotz tiefer Bindung.
  • Empathisch Verstehen - statt Macht und Gewalt 
  • Lebendig und freudig - in der Familienarbeit werden.

Eigentlich bin ich gelernte Jugend-und Heimerzieherin, das erwähne ich aber nur, damit du es weißt. 

Lasst uns gemeinsam einen Weg finden, als Familie (fast immer)glücklich zu leben...

"...wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute":-)

Eure Susanne